Weiter zum Inhalt

Mittelverwendung

ROMIUS Weihnachtsspendenaktion 2014:
Unterstützung für die Von-Rothmund-Schule in Bad Tölz

Grenzach/Mannheim/Penzberg/Berlin/Waiblingen. Auch in diesem Jahr hat die ROMIUS Stiftung wieder aus den zahlreichen, von den Roche-Mitarbeitenden in Deutschland eingesandten Projektvorschlägen eine Organisation ausgewählt, zu deren Gunsten die  Weihnachtsspendenaktion 2014 durchgeführt wird. 

Der Stiftungsvorstand und Stiftungsrat haben sich gemeinsam für die Unterstützung der Von-Rothmund-Schule in Bad Tölz entschieden. Die Von-Rothmund-Schule unterrichtet und fördert Kinder und Jugendliche mit Beeinträchtigung der geistigen Entwicklung. Schwerpunkte des Unterrichts sind deshalb die Entwicklung von Wahrnehmung, Sprache, Denken und Handeln sowie die Unterstützung zur selbstständigen Lebensführung und Entfaltung der Persönlichkeit.

Die  Spenden der ROMIUS Weihnachtsaktion werden in die Umsetzung von Farb- und Lichtkonzepten für wahrnehmungseingeschränkte und sehbeeinträchtigte Schüler sowie in die Ausstattung eines Therapieraumes im neuen Schulgebäude fließen. In diesem „Entspannungsraum" sollen beeinträchtigte Kinder in besonderer Weise zur Eigenwahrnehmung und Aufnahme neuer Lernimpulse befähigt werden. Helfen Sie mit Ihrer Spende, um dieses besondere Projekt und die Schule bestmöglich zu unterstützen! Auch in diesem Jahr wird der gesammelte Spendenbetrag wieder von den deutschen Roche-Gesellschaften verdoppelt.

Alle Spenden sollten bis zum 31. Dezember 2014  auf das Konto der ROMIUS Stiftung, Stichwort „Von-Rothmund-Schule", Deutsche Bank  Lörrach,
Konto-Nr. 2100717, BLZ 683 700 34,
IBAN: DE28 6837 0034 0210 0717 00, eingehen.

ROMIUS-Stiftung Weihnachtsaktion 2014

zurück

Spenden

Wenn Sie unsere Arbeit unterstützen wollen, helfen Sie uns helfen. Ihre Spende erreicht uns unter folgender Bankverbindung:

ROMIUS Stiftung
Deutsche Bank Lörrach
Kto.-Nr. 2100717
BLZ 683 700 34
IBAN: DE28 6837 0034 0210 0717 00
BIC: DEUTDE6F683